Anmelden KONTAKT Advantages of NotesToPaper Suchen





0661 25100-0Support & Info-Hotline
Unsere Kunden
PUMA AG Rudolf Dassler Sport
DURAVIT Aktiengesellschaft
Herbert Waldmann GmbH & Co. KG
Veritas Aktiengesellschaft
EMUGE-WERK Richard Glimpel GmbH & Co. KG
JUMO GmbH & Co. KG
UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG
AGFEO GmbH & Co. KG
Nolte Küchen GmbH und Co. KG
CORDES & GRAEFE BREMEN HAUSTECHNIK
0661 25100-0Support & Info-Hotline
Weitere Produkte
Unsere Partner
Oracle Gold Partner

Welche Vorteile bringt ein Einsatz von NotesToPaper?

  • Dynamisches Reporting
    NotesToPaper bietet anwenderunabhängiges Reporting. Der Notes-Entwickler kann auf der einen Seite durch eine Vielzahl von NotesToPaper-Funktionen Reports dynamisch an Anforderungen anpassen. Die Endanwender können auf der anderen Seite durch ein dialoggesteuertes Benutzer-Interface einfach und schnell ohne tiefere Kenntnisse von Notes Auswertungen und Reportings von beliebigen Datenbankansichten erstellen.
  • Optimale und komplexe Druckausgabe
    NotesToPaper ermöglicht ein individuelles Gestalten und Anpassen für optisch ansprechende und exakte Ausdrucke (z. B. Formulare, Briefe, Listen, Etiketten, Statistiken usw.) durch verschiedene Objekte (Text, Tabellen, Barcodes, Charts, Grafiken, HTML, RichText). Millimetergenaues Positionieren auf verschiedenen Ebenen mit Darstellungsbedingungen ist einfach realisierbar.
  • Reports unabhängig vom "Screen Design"
    NotesToPaper bietet die Möglichkeit, die Dateieingabe von der Druckausgabe zu entkoppeln. Dadurch wird für jedes Medium die optimale Form erreicht. Visuelle, objektorientierte Gestaltung von Report-Layouts, die unabhängig der Bildschirmeingabe und der Notes-Maskengestaltung arbeiten, wird ermöglicht.
  • Senkung von Admin- und Entwicklungskosten
    Nur die Notes-Entwickler sollten geschult werden, die kleinste Gruppe in Unternehmen. Anwender sehen maximal einen Drucker- und einen Vorschau-Dialog und müssen daher nicht geschult werden. NotesToPaper kann einfach in vorhandene Admin- und Installationsprozesse (z. B. System Management Software) eingebunden werden. Darüber hinaus kann es durch Notes-Mittel (z. B. per Script oder E-Mail) installiert werden (ohne Neustart des Clients bzw. Rechners). Es wurde speziell für Notes entworfen und ist daher optimal darauf ausgerichtet.
  • Geringere Druckkosten durch "Print on demand"
    Mit NotesToPaper sind keine teuren "Vordrucke" durch eine Druckerei mehr nötig. Gestaltung bzw. Nachbildung von (Firmen-)Formularen zum Druck auf normales Papier ist problemlos möglich. Die Ausdrucke werden auf Anforderung erstellt, sodass die Ausdrucke immer die aktuellsten Daten enthalten.
  • Unterstützung des Workflows
    NotesToPaper kann über die Programmierung direkt in den Workflow der Anwendung eingebunden und gesteuert werden. Es arbeitet als Teil der Anwendung und nicht als externes Programm. Dadurch werden Anwendern die verschiedensten Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt, ohne ein zusätzliches externes Programm benutzen zu müssen.
  • Optimale Integration auf Server und Client
    NotesToPaper erkennt Client und Server automatisch, ohne Entwickleraufwand. Integration in Masken oder Ansichten für den Notes Client oder in Agenten für die Benutzung auf dem Server ist möglich. Web-Anwendungen werden durch Integration in Agenten und die Export-Möglichkeiten (PDF, HTML, XML usw.) unterstützt.
  • Sicherung des CD und CI (zentrale Pflege)
    NotesToPaper verhindert durch die Trennung der Gestaltung und der Nutzung von Ausdrucken, dass der Anwender Druckausgaben individuell gestaltet und verändert. Da dies bei NotesToPaper nur berechtigte Personen (Gruppen) können, werden CD bzw. CI gewahrt. Durch Speicherung der Reportvorlagen als Notes-Dokumente können diese zentral gepflegt und durch Replikation verteilt werden.
  • Erhöhung der User-Akzeptanz (Beispiel WYSIWYG)
    Durch die verbesserte Druckausgabe wird die Akzeptanz einer Notes-Anwendung erhöht. Anwender bekommen z. B. eine funktionierende Echtdatenvorschau, die vielfach Fehlausdrucke verhindert. Dies reduziert die Einführungskosten einer Notes-Anwendung und kann zur deutlichen Senkung der laufenden Kosten einer Notes-Anwendung beitragen.
  • Neue Möglichkeiten/Ideen (Beispiel PDF Export)
    Durch den großen Funktionsumfang von NotesToPaper entstehen in der Notes-Entwicklung neue Ideen. Oft lassen sich auch Dinge realisieren, die bisher als unmöglich galten.