Anmelden KONTAKT Function range Suchen





0661 25100-0Support & Info-Hotline
Unsere Kunden
PUMA AG Rudolf Dassler Sport
DURAVIT Aktiengesellschaft
Herbert Waldmann GmbH & Co. KG
Veritas Aktiengesellschaft
EMUGE-WERK Richard Glimpel GmbH & Co. KG
JUMO GmbH & Co. KG
UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG
AGFEO GmbH & Co. KG
Nolte Küchen GmbH und Co. KG
CORDES & GRAEFE BREMEN HAUSTECHNIK
0661 25100-0Support & Info-Hotline
Weitere Produkte
Unsere Partner
Oracle Gold Partner

Die technischen Features von NotesToPaper

Die nachfolgende Liste stellt nur einen Auszug aus dem Funktionsumfang von NotesToPaper dar:

  • Visueller Layout Editor mit Ebenen, Objekten und "Drag&Drop"-Unterstützung
  • Frei konfigurierbare Oberfläche im Windows-XP-Stil
  • 11 Objekte (Tabelle, Text, RichText, Grafiken, Barcodes, Diagramme, HTML, grafische Elemente, OLE-Objekt)
  • Objektbaum zur einfachen Auswahl von Layout-Elementen
  • Lineale mit Positionslinien und Snap-Funktion zur einfachen Positionierung
  • 3 Ansichtsmodi bei der Gestaltung: Layout, Layout-Vorschau und Vorschau
  • Verschiedene Zoomstufen im Designmodus
  • Millimetergenaue Positionierung von Objekten durch Positionsdialog (in 0,1-mm-Schritten)
  • Freie Positionierung von beliebigem Text mit Formatierungen, Schriftarten, -farben und -größen
  • Horizontale und vertikale Ausrichtung von Objekten und Inhalten
  • Unbegrenzte Anzahl von Seiten-, Gruppen- und Gesamtsummen
  • Unbegrenzte Anzahl von Feldern, Variablen und Benutzervariablen
  • 8 Datentypen bei Feldern und Variablen
  • Datenfilter zur Selektion der Reportdaten oder Unterdrücken unerwünschter Leerzeilen
  • Sortierung der Daten unabhängig von Notes einstellbar
  • Benutzerdefinierte Etiketten oder Auswahl aus ca. 800 vordefinierten Formaten
  • 150 unterschiedliche Datenzeilen je Tabelle mit Darstellungsbedingungen
  • 100 Gruppierungen mit Gruppenkopf und -fuß je Tabelle mit Darstellungsbedingungen
  • 100 Kopf- und Fußzeilen je Tabelle mit Darstellungsbedingungen
  • 8 verschiedene Diagrammarten mit bis zu 10 Variationen in 2D und 3D
  • 37 Barcode-Arten
  • Integrierte Makro-Sprache mit ca. 100 Funktionen
  • Assistenten/Wizards für das Zusammenstellen von Formeln und Bedingungen
  • Automatische Syntax-Vervollständigung und -Hervorhebung
  • Datums- und Zeichenformatierungen
  • Intelligentes Kontextmenü (rechte Maustaste)
  • Individuelle Darstellungsbedingungen für jedes Objekt
  • Dynamische Größe von Objekten und Anpassung an die Papiergröße
  • Interne Variablen zu Papiergröße, -format und Druckzustand
  • Seitennummerierung mit Gesamtanzahl der Seiten
  • Unbegrenzte Anzahl von Ebenen mit Darstellungsbedingungen und farblicher Hervorhebung
  • Reportexport nach HTML, MHTML, RTF, XML, BMP, JPG, PDF, XLS und TXT
  • Vorlagen-Bitmap kann zur Formularerstellung in den Hintergrund gelegt werden
  • Echtdatenvorschau mit WYSIWYG und stufenlosem Zoom
  • Vorschau mit "Thumbnails", Druckerauswahl und -optionen
  • Drucker für erste und Folgeseiten getrennt einstellbar
  • Papierformat, -ausrichtung und Druckerschacht einstellbar
  • Layout-Vorlagen in Notes-Datenbanken und im File-System speicherbar
  • Reports über Notes Mail versendbar
  • Integration über LotusScript in jede Notes-Anwendung
  • Datenbankübergreifende Reports
  • Mehrfachverwendung von Druckvorlagen für verschiedene Anwendungen
  • Freeware Viewer zur Anzeige und zum Ausdruck von Reports
  • Mehrsprachigkeit
  • Charts durch Reihen
  • Vorschaudateien mit Inhaltsverzeichnis
  • PDF-Export: PDF/A – Revisionssichere Archivierung
  • Original/Kopien-Steuerung bei Ausfertigungen