Anmelden KONTAKT About the product Suchen





0661 25100-0Support & Info-Hotline
Unsere Kunden
PUMA AG Rudolf Dassler Sport
DURAVIT Aktiengesellschaft
Herbert Waldmann GmbH & Co. KG
Veritas Aktiengesellschaft
EMUGE-WERK Richard Glimpel GmbH & Co. KG
JUMO GmbH & Co. KG
UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG
AGFEO GmbH & Co. KG
Nolte Küchen GmbH und Co. KG
CORDES & GRAEFE BREMEN HAUSTECHNIK
0661 25100-0Support & Info-Hotline
Weitere Produkte
Unsere Partner
Oracle Gold Partner

Über NotesToPaper

Ohne den Einsatz von NotesToPaper muss zur Erweiterung der Ausgabemöglichkeiten von Lotus-Notes-Anwendungen für die Erstellung von z. B. Listen, Etiketten oder sonstigen Korrespondenzen auf externe Werkzeuge zugegriffen werden. Dies bedeutet, dass Anwender in der Regel den momentanen Notes-Arbeitsablauf unterbrechen und in ein externes Programm wechseln müssen. Des Weiteren entstehen bei externen Werkzeugen erhöhte Kosten durch zusätzlich anfallende Lizenzgebühren sowie größeren Schulungsbedarf.

Bei vielen Projekten ergibt sich die Notwendigkeit, dem Benutzer direkt aus der Anwendung heraus verschiedenste Druckausgaben zur Verfügung zu stellen. Hierzu gehören z. B. Telefonlisten, Presseverteilerlisten, Kundenlisten, Artikellisten, Inventarlisten, Etiketten, Aktivitätslisten, Terminlisten, ToDo-Listen u. v. m. Neben unterschiedlichsten Layout-Anforderungen wird von vielen Anwendern eine Möglichkeit zur Druckvorschau (Preview) gefordert.

NotesToPaper bietet Ihnen vielfältige, individuelle Integrationsmöglichkeiten und passt sich perfekt an Ihre Anforderungen an. Sie können durch standardisierte LotusScripts NotesToPaper in bestehende oder neue Anwendungen integrieren oder einfach auf die Verwendung von LotusScript verzichten und Ihren Anwendern ein standardisiertes Benutzer-Interface zur Verfügung stellen, welches es den Endanwendern ermöglicht, einfach und schnell beliebige Notes-Datenbankansichten zu drucken oder zu exportieren.